Schnell und einfach zum schönen Garten

Die Honda-Gartentipps

Im Honda Park findest du Ideen, Tipps und Anleitungen für dein Gartenprojekt.


Heckenpflege

5 Tipps vom Profi für den richtigen Heckenschnitt

Richtig rasentrimmen

3 hilfreiche Tipps vom Gartenexperten

Holzterrassen bauen – So findest du die richtigen Terrassendielen

Holzdielen oder Holzfliesen? Bangkirai-Terrassendielen oder Lärche? Oder doch WPC-Dielen? Wer seine Terrasse bauen möchte, hat eine große Auswahl. Wir helfen bei der Orientierung.

Lecker! Gesundes Gemüse pflanzen und ernten

Salat mit selbstgezogenen Radieschen. Pommes aus Eigenernte und blauer Kohlrabi als Hingucker? Mit „einfachem“ Gemüse starten, beim Pflanzen einige Tipps zu Anzucht und Abständen beachten – und schon kannst du dich bei der Ernte über frisches Gemüse freuen! Wer selbst gesundes Gemüse pflanzen und ernten möchte, beginnt am besten mit diesen „Easy Five“!

Ein eigenes Hochbeet bauen

Hochbeete liegen im Trend. Kein Wunder, denn es lohnt sich, ein Hochbeet zu bauen. So wird das Pflanzen, Pflegen und Ernten viel bequemer. 90 cm hoch liegen die meisten Beete und ermöglichen dir so rückenschonendes Gärtnern. Durch das Schichtsystem aus Kompost und Erde entwickeln sich Auberginen und Co. selbst auf kleiner Fläche zu prachtvoller Größe. Und Schnecken? – Haben es richtig schwer, ins Beet-Innere zu gelangen. Du willst dir auch ein Hochbeet anlegen? Dann: Auf die Plätze, fertig, hoch!

Rasenpflege zum Jahresende

Der Sommer war perfekt, dein Garten zweites Wohnzimmer, Spielplatz und Partylocation. Allerdings haben Zelt und Pool, Lagerfeuer und Liegestuhl einige Spuren hinterlassen. Du möchtest deinen schön grünen, dichten Outdoorteppich zurück? Dann ist es Zeit für Rasenpflege!

So einfach! Rasen düngen leicht gemacht

Saftig grün, frisch und dicht – so soll dein Traumrasen aussehen? Mit dem richtigen Rasendünger gelingt es dir einfach, einen perfekten Rasen zu haben und zu behalten. In 3 Schritten zum schönen Rasen.

So findest du den richtigen Rasendünger:

Womit du deinen Rasen düngen solltest, hängt von der Jahreszeit ab, davon, wie dein Rasen aussieht, und was er aushalten muss. Das Schöne ist: Für jedes Rasenproblem gibt es eine Lösung.

Rasensamen: Welcher Rasen passt zu mir?

Deinen perfekten Rasen kannst du schon mit der Auswahl der richtigen Rasensamen planen. Um zu entscheiden, welchen Rasen du säen möchtest, solltest du nicht nur wissen, ob sich dein Rasen im Schatten befindet. Möchtest du deinen Rasen neu anlegen, solltest du vorher auch herausfinden, ob du eher der Englischer-Rasen-Typ oder der Sportrasen-Typ bist.

Keine Chance für Blattläuse!

Die Kirschen kommen, die Birnen reifen und das Apfelkuchenrezept liegt schon in der Küche. Was, wenn die Ernte ausbleibt oder extrem mickrig ausfällt? Wenn Obstbäume gekräuselte Blätter haben und von jeder Menge Insekten wie Blattläusen geärgert werden? Zum Glück gibt es zur Chemiekeule viele biologische Alternativen, um zum Beispiel Blattläuse zu bekämpfen – hochwirksam und leicht nachzumachen. Eine Auswahl:

Kirschbaum und Apfelbaum richtig schneiden

Köstliche Früchte im eigenen Garten ernten? Mit einem regelmäßigen Obstbaumschnitt, dem Erhaltungsschnitt, gibt’s schöne Blüten und am Ende auch eine super Ernte. Wir verraten dir, wann und wie du deine Obstbäume am besten schneidest.

Wofür brauche ich Rindenmulch?

Richtig angewendet schützt und nährt Rindenmulch deine Beete und sieht dabei auch noch gut aus. Beete ohne Schutz trocknen schneller aus und müssen öfter gegossen werden. Doch wofür setzt man Rindenmulch am besten ein? Drei Dinge, die du über Rindenmulch wissen solltest:

Dein Thema ist nicht dabei?

Frag unseren Experten

Unser Gartenprofi John beantwortet deine Fragen und berät dich gerne zu allen Gartenthemen. Außerdem freut er sich immer über neue Themenvorschläge für den Honda Park.